Event-Berichte
Kategorie: Event-Berichte

DMF Venedig (Teil 2) – Das Event

Erstellt am: 25. February 2013 von Tommi
Kommentare: 0

Nach der Odyssey am Freitag mit dem Flug von Schönefeld nach Venedig begann der Samstag sehr zeitig mit einem kurzen – und wirklich nicht nennenswerten Frühstück: keine Brötchen, wenig Auswahl, kalter Caffè americano. Lediglich die Ei-Variationen waren noch erwähnenswert, auch wenn mir das gekochte gefehlt hat.

Event-Berichte
Kategorie: Event-Berichte

DMF Venedig (Teil 1) – Flughafen-Wahnsinn

Erstellt am: 20. February 2013 von Tommi
Kommentare: 0

Was hatte ich nicht alles Schönes am vergangenen Wochenende geplant: Am Freitag sollte es um 9:55 Uhr vom Flughafen Berlin-Schönefeld in 1,5 Stunden nach „Venedig Marco Polo“ gehen; schnell ins Hotel eingecheckt, wollte ich dann direkt den nächsten Zug von Quarto d'Altino Richtung Venedigs Altstadt nehmen und dann auf Entdeckungsreise zu den beiden Bahnhöfen und über die kleine Insel gehen. Doch was verdankt man nicht alles einem belgischen Privatflieger, der kurz vor dem unserem Boarding mit seiner Kleinstmaschine auf dem Rollfeld crashed (Berlin-Airport.de).

WoW TCG
Kategorie: WoW TCG

Betrayal of the Guardian

Erstellt am: 30. January 2013 von Tommi
Kommentare: 3

Die Previews für das neue „WoW TCG“-Booster-Set Betrayal of the Guardian haben begonnen. Im gesamten Timewalkers-Block tauchen wir tief in die Geschichte des Warcraft-Universums ein – und so kehren wir mit dem mittlerweile 20. Set zu den Tagen des Ersten und Zweiten Krieges zurück – den Tagen, an dem die Orcs nach Azeroth kamen. Schon vor der Geburt durch die Seele Sargeras' korrumpiert, öffnete Medivh, der letzte Wächter von Tirisfal, damals mit Hilfe des orcischen Hexenmeisters Gul'dan das Dunkle Portal. Dieses sollte der Brennenden Legion und ihrem Meister schlussendlich die Zerstörung Azeroths gewähren.

Allgemein
Kategorie: Allgemein

Herzlich Willkommen auf TBoettge.de

Erstellt am: 15. January 2013 von Tommi
Kommentare: 0

Nach einem ersten – schon im Anfangsstadium an meiner Selbstüberschätzung gescheiterten – Versuch Anfang des vergangenen Jahres, einen eigenen Blog ins Web zu bringen, scheint nun endgültig die Zeit reif für ein neues Web-Projekt von meiner Seite. Was es bereits jetzt hier zu bestaunen gibt, welche Informationen hier in nächster Zeit zu erwarten sind, und was das Projekt TBoettge.de alles enthalten soll – wird Thema des ersten Eintrages heute sein.